Informationen

 

1979:

Allgemeine Hochschulreife

1979-1985:

Studium der Pädagogik und Literaturwissenschaft an der TH Darmstadt – Mag. Art.

2000-2004:

Studium der Logopädie an der Europa Fachhochschule Fresenius in Idstein

2004-2005:

Angestellt in Logopädischer Praxis Susanne Birk in Weilburg

2005 bis heute:

Selbständige Logopädin B.Sc. / B.H. – Logopädische Praxis M. Kremer-Eisenbach

2011 bis heute:

Logopädin B.Sc. / B.H. Logopädische Praxis M. Kremer-Eisenbach in Logopädischer Praxisgemeinschaft Kremer-Eisenbach & Göbel

Fortbildungen

 

Neurofunktionelle Reorganisation nach Padovan

Körperübungen,

Mundfunktionen,

Wahrnehmungs- bzw. sensorische Störungen,

Dysgrammatismus,

Lernstörungen,

Autismus

Mundfunktionstherapien:

Orofaciale Regulationstherapie nach R. Castillo-Morales

Trachealkanülenmanagement

Sensomotorische Integration

Entwicklungsdyspraxie und Assoziationsmethode nach Mc Ginnis

Auditive Verarbeitungsstörungen

Infantile Cerebralparesen Mutismus

Mitgliedschaften